Kennst du Imagozellen?

Diese Zellen bilden sich in der Raupe. Das sind die Zellen, die bereits die Information und die Struktur des Neuen, des Schmetterlings, in sich tragen

 

Zu Beginn wehrt sich jedoch das Immunsystem der Raupe gegen diese neuen Zellen, da es sie als Eindringling betrachtet.

 

 

Aber mit der Zeit bilden sich immer mehr dieser Imagozellen, so das irgendwann diese Zellen die Übermacht haben und der Kampf dagegen keinen Sinn mehr macht, da sich das Alte ja gleichzeitig auch schon in einem Prozess der Auflösung befindet.

 

 

Genau so, ist es auch, wenn du den Drang nach Veränderung in dir wahrnehmen kannst.

 

 

Deine Imagozellen sind der Ruf deiner Seele. Sie summen das Lied der Zukunft. Sie tragen ein Wissen in sich, dass deinem geschäftigen Alltagsbewusstsein schon längst entschwunden ist.

 

Wenn du in dir dieses Sehnen kennst, dass da doch noch etwas mehr möglich sein könnte, oder wenn das hüpfen deises Herzens wahrnimmst wenn dich etwas besonders berührt, dann bist du in Berührung mit deiner Seele.

 

 

 

Dies sind deine Imagozellen, und genau so, wie die Imagozellen des Schmetterlings, tragen auch deine Imagozellen ein Wissen deiner Zukunft in sich.

 

Und genau so wie das Immunsystem der Raupe, diese Zellen angreifen und zerstören will gibt es auch in dir diesen Abwehrmechanismus.

 

Manchmal ist dein eigener Verstand dein Feind

 

Dein Verstand beginnt jedesmal zu rebellieren, wenn du auf deine Intuition, deine Sehnsucht, deine Träume hören willst, und er bombardiert dich mit Argumente, warum dies nicht sein kann oder darf.

 

Dein Verstand macht dir vor, dass diese Dinge Gefahren in sich bergen, oder diese Dinge seien nur Phantastereien und hätten in der Realität keinerlei Berechtigung.

 

Oder er will dir weissmachen, dass wenn du deine Träume lebst, die Menschen in deinem Umfeld sich von dir abwenden, dich angreifen und du dann ganz alleine sein wirst.

 

Er denkt sich alles Möglichen Horrorszenarien aus, um deine Imagozellen am Wachstum zu hindern.

 

Wenn du jedoch, in deinem Leben wirklich etwas verändern willst, führt kein Weg daran vorbei, in dein Inneres einzutauchen und deinen Imagozellen zuzuhören.

Denn in ihnen liegt die Kraft der Veränderung, sie tragen ein Wissen in sich, dass deinem Verstand einfach nicht zugänglich ist.

 

 

Was sind deine Erfahrungen? Lass es uns wissen und nutze die Kommentarfunktion weiter unten.

 

In meinem nächsten Blogbeitrag erfährst du welche 4 Phasen zur erfolgreichen Veränderung dazugehören.